headerTennis.png

Downloads Tennis

Mitglied beim ASV werden:

Tennis kann gespielt werden!

Ist die rote Asche fest, hängt das Netz in richtiger Höhe, sind die Linien korrekt verlegt, funktioniert die Bewässerung … Ja, das verbinden wir mit einer neuen Tennissaison.

Am Ostersamstag war Teamwork angesagt. An die zwanzig Mitstreiter/innnen kamen, um – unter Einhaltung der Abstandsregeln – unserem Teamleiter Uli Remmler zu helfen, den ASV-Tennisplatz aus dem Winterschlaf zu holen. Trockenes Laub wurde rund um den Tennisplatz entfernt, dornige Brombeerhecken auf den Pelz gerückt, nicht mehr erkennbare Wege freigelegt, alte Bälle aus den geschnittenen Büschen gesammelt, bald waren Ergebnisse sichtbar!

Im Vorfeld hatte ein engagiertes Team speziell den Ascheplatz runderneuert. Nicht wie in den Vorjahren wurde eine externe Firma beauftragt, sondern vereinsinterne Tennisinteressierten hatten den Platz ehrgeizig vorbereitet, das heißt, den alten Sand abgetragen, neuen besorgt und eingebracht, die Linien fachgerecht fixiert. Ein zeitintensives und ganz schön schweißtreibendes Unterfangen. Herzlichen Dank für diesen tollen Einsatz!

Nun gilt es, die konsequente Wasserzufuhr am Platz sicherzustellen, zu regulieren und abrufbereit zu lassen, so dass eine kompakte Platzhärte erreicht wird. Nur dann hält der Platz  und wird ohne Unebenheiten oder Löcher für die nächsten Monate bespielbar sein. Eine neue Wasserpumpe, in die vom ASV im letzten Herbst investiert wurde, soll hierfür Grundlage sein und beim leidigen Thema der letzten Jahre für stabile Abhilfe sorgen.

Voraussichtlich kann ab nächstem Wochenende gespielt werden, in unserem Online- Reservierungssystem asv-wolfartsweier/tennis, das seit einigen Jahren erfolgreich im Einsatz ist, kann sich jeder Spieler eintragen und Platzreservierungen vornehmen.

Die aktuelle CoronaVO (Stand: 29.3.2021) ermöglicht das Spielen auf einem Tennisplatz im Freien mit maximal zwei Haushalten und insgesamt nicht mehr als fünf Personen; Kinder der jeweiligen Haushalte bis 14 Jahre zählen dabei nicht mit. Das genaue Hygienekonzept findet sich an der Aushangtafel an der Tennishütte.

Wir werden unter den gegebenen Umständen das Beste machen. Tennis, der Sport, bei dem die Abstandsregeln bestens einzuhalten sein dürften. Knappe 24 Meter sind die Grundlinien voneinander entfernt, das Einhalten der Abstandsregeln kann beim Tennis ebenso wie beim Golfen ein Leichtes sein. Statt Doppel können Einzel gespielt werden. Den Respekt dem Spielpartner gegenüber können wir auch ohne Handshake erweisen. Ein Desinfektionsmittel gehört wie selbstverständlich in jede Tennistasche. In unserem Online- Reservierungssystem, das seit einigen Jahren erfolgreich im Einsatz ist, werden Aufenthalte auf der Anlage vereinzelt und dokumentiert.

Seit diesem Jahr bietet der ASV eine Mitgliedschaft für das Tennis von nur 65.- Euro pro Saison an, den Aufnahmeantrag findet ihr auf www.asv-wolfartsweier.de

Drücken wir die Daumen für die kommende Saison, dass die Schläger nicht zu oft in der Ecke stehen bleiben müssen und einige interessante Matches für nötigen Corona-Ausgleich und dringende Abwechslung sorgen werden! Herzlichen Dank an alle, die eifrig mitgeholfen haben!

Somit gilt: Aufschlag … beim ASV-Wolfartsweier!

 

Platznutzung

Freiplätze mit O N L I N E – P l a t z b u c h u n g.. Durch unser Online Reservierungssystem kann immer im Vorfeld geschaut werden ob der Platz frei ist.

Für Mitglieder ist die Nutzung der Tennisplätze frei!

Für alle Tennisinteressierte bieten wir eine Tennis-Mitgliedschaft zum ermäßigten Mitgliedsbeitrag von nur 65 € Jahresbeitrag an. Den Aufnahmeantrag finden Sie im Link auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf alle Freunde des Sports, bekannte und neue Gesichter.

Zur Buchung klicken Sie einfach auf den Link zur Tennisplatz-Onlinebuchung

Tennisplatz2020

Joomla Template by Joomla51.com