headerTennis.png

Mitglied beim ASV werden:

Hier findet man nochmals alle Berichte die Bilder enthalten.

 

Enjoy!!!

 

26. April 2013
 
Aufschlag ... ASV Wolfartsweier!
 
Die Sanierung bzw. Frühjahrs-Instandsetzung an der Tennisanlage des ASV startete am vergangenen Freitag, 26.4.2013, und ist nun - wie man auf folgenden Fotos sieht - in vollem Gange: Das Tennisplatzbauunternehmen Klenert in Karlsruhe ist unser kompetenter Partner, der mittels moderner Maschinentechnik ergänzt durch Handarbeit mit traditionellen Arbeitsgeräten für die kurzfristige Bespielbarkeit von Platz Nr. 1 sorgen wird.
 
Konkrete Maßnahmen
  • Manuelles und maschinelles komplettes Abtragen und Abfahren des alten, verwitterten Deckenmaterials
  • Aufbereiten der Grundlagenschichten und des Grundlinienbereiches mit Ziegelmehl 
  • Streuen einer neuen Deckschicht aus Ziegelmehl 
  • Ausrichten und Einsetzen der Tennisplatzlinien
  • Abschließendes Wässern und Walzen des Tennisplatzes.

Umfangreiche Arbeiten, die bereits Anfang Mai (1. Mai-Wochenende) zum Ende gebracht werden sollen!

 
Dokumentierende Fotos folgen hier an dieser Stelle!

17. März 2013

Frühlingsgefühle beim ASV-Tennis

Endlich locken die Temperaturen nach draußen! Natürlich macht jeglicher Sport im Freien viel mehr Spaß, insbesondere aber das Tennis! Genau darin liegt der Grund, dass sich im Horbenloch rund um die Tennisanlage des ASV so einiges tut und in Kürze wieder regelmäßig das \"Ploppen\" des gelben Filzballs zu hören sein wird.

Auf der Anlage wurde seit Wochen umfangreich abgeholzt, zurückgeschnitten und auch freigelegt. Nun wurde der gewachsene Holzstoß nochmals kräftig gefüttert und angezündet. Dass am heutigen Mittwoch dabei mit über 22 Grad fast hochsommerliche Temperaturen herrschten, überraschte, bremste die Herren Bahro, Jahn und Kalle des ASV jedoch in keinster Weise. Voller Elan und mit Schweißtropfen geziert wurde ehrenamtlich angepackt. Gut, dass mit Frau Meyer ein fotografisches Auge unterwegs war, die die Szenen für die Tenniswelt festgehalten hat ;-)

Ein paar Frühlings-Impressionen mit Sonnenschein seien hier zur Ansicht hinterlegt.

Weitere über das zukünftige Geschehen folgen. Also, bis bald!

Mitte März 2013
Bevor ein externer Partner mit der professionellen Sanierung des Platzes beginnen kann, sind diverse Feinarbeiten auf und rund um den Platz erforderlich, die wir - sobald die Witterung es zulässt - durchführen werden. Ein begonnener Stoß aus altem Gehölz wartet bereits neben der Tennisanlage auf \"weitere Füllung\" mit Ästen, Stämmen, Laub etc.!!!
Hierzu nun unser sportlicher Hilfe- und Auf-Ruf an alle, die:
 
-> in Kürze bei uns vor Ort wieder den Schläger schwingen wollen,

-> es toll finden, dass sich hier etwas Neues tut,

-> es anerkennen, dass sich Leute ehrenamtlich engagieren,